Freiwilliges Soziales Jahr

Das FSJ beim ASB - Ein Jahr fürs Leben

Foto: ASB/A. Franke

Du hast in der nächsten Zeit noch nichts vor und möchtest mal was für Andere tun? Deine Fähigkeiten in der Gemeinschaft entfalten und eine wertvolle und geschätzte Tätigkeit ausüben?


Im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) können sich junge Menschen von 16 bis 27 Jahren in unserer Gesellschaft engagieren. Du solltest zwischen einem halben und anderthalb Jahren Zeit mitbringen. Währenddessen geht es mitten rein ins soziale Leben. Du wirst spannende Erfahrungen sammeln, neue Leute kennenlernen und Talente ausprobieren oder gar entdecken! Und in den Seminarwochen für Freiwillige wirst du fachlich begleitet und auf deinen Berufseinstieg vorbereitet.


Ein FSJ beim ASB bedeutet:

  • Verantwortung für sich und andere Menschen übernehmen
  • seine Persönlichkeit weiterentwickeln
  • erste berufliche Praxiserfahrung nach der Schule machen
  • soziale Berufe kennenlernen
  • Gesellschaft mitgestalten
  • neuen Menschen begegnen und Gemeinschaft erleben

Für jede(n) das Richtige

Bei uns können Freiwillige in den einzelnen Geschäftsstellen in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden:

Was wir bieten

Wir bieten dir vor allem wertvolle Erfahrung und immer auch das gute Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun. Außerdem bekommst du:

  • Taschengeld: Im Freiwilligendienst zahlen wir dir ein monatliches Taschengeld und eine Verpflegungspauschale. Benötigte Arbeitskleidung wird dir vom ASB gestellt.
  • Begleitseminare: Auf deine jeweilige Aufgabe bereiten wir dich gründlich vor. In fünf Seminarwochen tauschst du dich mit anderen Freiwilligen aus und diskutierst aktuelle Themen.
  • Versicherungsschutz: Während deines Freiwilligendienstes bist du in der gesetzlichen Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung angemeldet. Die Beiträge übernimmt der ASB zu 100 Prozent.
  • Bescheinigung: Nach Ende deiner Dienstzeit von mindestens sechs bis maximal 18 Monaten erhältst du eine Bescheinigung für die geleistete Zeit und ein Zeugnis, das ausführlich über dein Engagement informiert.
  • Begleitung: Gibt es Schwierigkeiten oder Probleme, stehen dir erfahrene Begleiter zur Seite. Gemeinsam suchen sie mit dir nach der passenden Lösung.

Was wir uns von dir wünschen

Wir brauchen engagierte Menschen, die Lust haben, uns bei unseren vielfältigen Aufgaben zu unterstützen. Wenn du dich gerne für Menschen einsetzt, aufgeschlossen bist und Verantwortung übernehmen willst, dann bist du bei uns richtig.


Unser aktuelles Stellenangebot für das Freiwillige Soziale Jahr findest du hier.