Qualitätssiegel Haushaltsnahe Dienstleistungen

Zu den haushaltsnahen Dienstleistungen zählen z.B. diverse Hilfen im Haushalt wie kochen, putzen, Wäschepflege, Einkaufs- oder Arztbegleitung, kleinere Handwerks-leistungen, Hol- und Bringdienste usw.. Mit dem Qualitätssiegel verpflichten sich die Anbieter sich zu Transparenz der Vertragsgestaltung, personelle Kontinuität und Verlässlichkeit. Detailliert sind diese Mindestanforderungen in Papier „Haushaltsnahe Dienstleistungen für ältere Menschen und Familien mit Kindern und Jugendlichen in NRW“ der Verbraucher-zentrale NRW beschrieben.

Darauf aufbauend erfolgt zur Erlangung des Qualitätssiegels eine mehrtägige Schulung zu Themen wie Verbraucherrecht, Beeinträchtigungen und Krankheitsbilder, Kommunikation, kulturelle Sensibilisierung, Kriseninterventionen beim Bergischen Studieninstitut Wuppertal.


 

Das Qualitätssiegel ermöglicht es dem Verbraucher Sicherheit und Kompetenz in diesen Bereich zu erhalten.