Pressemitteilung vom 31.10.2019


Lebendiger Adventskalender hat noch freie Termine

Der „Wiesdorfer Adventskalender“ des ASB in Leverkusen bietet Akteuren und Einrichtungen die Möglichkeit für gemeinschaftliche vorweihnachtliche Aktionen

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr der „Wiesdorfer Adventskalender“ statt. Verschiedene Akteure, soziale Einrichtungen und Bürgerinnen und Bürger in und um den Leverkusener Stadtteil öffnen ihre Türen. Jeden Tag bietet eine weihnachtliche Aktion die Möglichkeit, für einen Moment dem stressigen Alltag zu entfliehen und das Miteinander in der Weihnachtszeit zu genießen. Im letzten Jahr bot das Programm basteln, singen, backen und sogar den Besuch eines Bundesligaspiels von Bayer 04 Leverkusen.
Interessierte Einrichtungen und Bürgerinnen und Bürger in Wiesdorf, die als Gastgeberinnen und Gastgeber einer kleinen Aktion fungieren möchten oder die eine Idee für eine Aktion haben, können sich beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land melden. Auch bereits geplante Veranstaltungen im Dezember können als Aktion im Rahmen des Adventskalenders eingebettet werden. Wer Interesse an der Mitgestaltung hat, kann sich direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Wiesdorfer Wohnzimmers“ beim ASB in Leverkusen wenden. Ansprechpartnerin ist Irina Herz: Tel.: 0214 20657-86, Email: quartierszentrum@67ec96988f1b4265b65a3e14361b7d43asb-bergisch-land.de


Hier finden Sie weitere Informationen zum „Wiesdorfer Wohnzimmer“.



Hinweis für Pressevertreter*innen:
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Referenten für Unternehmenskommunikation Stephan M. Heidenreich:
Email: s022adc62d8cc43628cc028ef58cd0053.heidenreich@9ffb74e0d1a74222abcdbcc3f1fa3cd9asb-bergisch-land.de
Tel.: 02202 95566-20, mobil: 01525 4570046