Pressemitteilung vom 14.02.2020

Spanisch lernen im Haus der Begegnung

Der ASB bietet im Haus der Begegnung in Burscheid einen Spanisch-Intensivkurs an. Start ist am 10. März

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Regionalverband Bergisch Land e.V. bietet ab dem 10. März 2020 einen Spanisch-Intensivkurs im Haus der Begegnung in Burscheid (Montanusstraße 8) an. Der Kurs unter Leitung von Frau Tilla Schröder umfasst fünf Termine und findet jeden Dienstag von 18 Uhr bis 21 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 150 Euro.


Geeignet ist der Kurs für all diejenigen, die in der Vergangenheit schon einmal etwas Spanisch gelernt haben. Aber auch Anfänger werden einen leichten Einstieg finden. Ab 28. April ist ein Folgekurs geplant. Die Spanisch-Intensiv-Schnellkurse des ASB finden jeweils in 5-Wochen-Modulen statt.


Weitere Informationen und Anmeldungen unter der Telefon-Nr. 02174 61110 beim ASB, Haus der Begegnung, Montanusstraße 8 in Burscheid.


Hier finden Sie weitere Informationen zum Haus der Begegnung in Burscheid.


Hinweis für Pressevertreter*innen:
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Referenten für Unternehmenskommunikation Stephan M. Heidenreich:
Email: sd2354f1a0c2540e1ae0aaf379dcaa253.heidenreich@e13c6af4c1934c9085f575a37d0e8809asb-bergisch-land.de
Tel.: 02202 95566-20, mobil: 01525 4570046