Unser Wohnzimmer im Quartier Wiesdorf-West

Im Mai 2017 eröffnete der ASB in Leverkusen das Wiesdorfer Wohnzimmer in der Kleinen Kirchstraße 1-3. Gefördert durch die Stiftung Wohlfahrtspflege soll hier ein lebendiges Zentrum für Begegnung, Gesundheit und Kultur für alle Wiesdorferinnen und Wiesdorfer entstehen.

Für mich. Für dich. für Alle.

Menschen begegnen, aktiv werden, helfen und Hilfe bekommen - das alles wird im Wiesdorfer Wohnzimmer möglich. Ein Ort der Begegnung wird zum Treffpunkt für Vereine, Selbsthilfegruppen, soziale Einrichtungen und nachbarschaftliche Aktivitäten. Angebote in den Bereichen Bildung, Bewegung, Kreativität und Kultur werden ergänzt durch die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit der Quartiersmanagerinnen und Quartiersmanager im Wiesdorfer Wohnzimmer.


Machen Sie mit!
Eigenen Ideen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Gerne können Sie die Räumlichkeiten des Quartierstreffs für Ihre Projekte kostenfrei nutzen. Wir freuen uns darauf, das Leben im Stadtteil gemeinsam mit Ihnen bunter und vielfältiger zu gestalten!


Erfahren Sie mehr in unseren Flyern.

Das Projekt der Quartiersentwicklung wird gefördert durch die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW.

www.sw.nrw.de




Café Spielraum

Das Café Spielraum steht allen Menschen offen, die gesellig bei Kaffee und Kuchen zusammensitzen möchten und Spaß daran haben, in schöner Atmosphäre Gesellschaftsspiele wie z. B. UNO, Mühle, Halli Galli, Mensch ärgere Dich nicht oder Skat zu spielen.

Das Café öffnet alle zwei Wochen von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Bitte beachten Sie die Verschiebung des Termin-Rhythmus ab September 2018.


Die nächsten Termine 2018:

  • 24. Oktober
  • 07. November
  • 21. Novermber
  • 05. Dezember
  • 19. Dezember


Hier können Sie einen Flyer mit den Terminen bis Ende 2018 als PDF herunterladen.


Das Angebot wird ehrenamtlich durch eine Wiesdorfer Bürgerin begleitet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, der Besuch des Cafés ist kostenfrei.

Bei Interesse an Angebotsflyern und bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an das Team des ASB-Quartiersmanagements in Leverkusen, Kleine Kirchstraße 1-3 wenden.
E-Mail quartierszentrum@90f3b73c3b2844e9bca8b7cd3eca802casb-bergisch-land.de
Telefon (0214) 20 65 786

Café Satz

Das Café Satz freut sich auf alle Familien mit und ohne Migrationshintergrund, die sich gemeinsam auf Deutsch bei Kaffee und Kuchen austauschen wollen. Eingeladen sind auch Menschen, die kaum Deutsch sprechen und erste Worte auf Deutsch lernen wollen. Während des Cafés wird für Kinder unter fünf Jahren eine Betreuung durch zwei Fachkräfte angeboten.


Das Café öffnet jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhr.


Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, der Besuch des Cafés ist kostenfrei.

Bei Interesse an Angebotsflyern und bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an das Team des ASB-Quartiersmanagements in Leverkusen, Kleine Kirchstraße 1-3 wenden.
E-Mail quartierszentrum@f6be6c4960e84da19e6140675ae9347basb-bergisch-land.de
Telefon (0214) 20 65 786

Fit mit Neunzig

F¡t mit Neunzig ist das Bewegungsangebot zur Förderung der Mob¡l¡tät und Selbstständigkeit für Menschen über 60 Jahren. Alle lnteressierten sind herzlich dazu eingeladen in entspannter und freundlicher Atmosphäre unter Anleitung von Frau Ute Neunzig ihre
Beweglichkeit, ihre Koordination und ihr Gedächtnis zu trainieren.


Das Angebot findet jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr statt.


Bitte beachten Sie die Terminveränderungen! Der letzte gewohnte Mittwochstermin ist der 15.08.2018!

Inklusionsgruppe Wiesdorf

Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe bestehend aus Leverkusenerinnen und Leverkusenern mit und ohne Behinderung sowie aus dem Leverkusener Quartiersmanagement-Team des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Bergisch Land e.V. Wir sind für alle Menschen offen, egal welcher Herkunft, welchen Alters und ob mit oder ohne Behinderung, die sich für mehr Inklusion in Wiesdorf einsetzen möchten.

Was wollen wir?

Die politische, kulturelle und soziale Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Leverkusen-Wiesdorf verbessern.

Wie wollen wir das erreichen?

Indem wir z. B.

  • auf bauliche Barrieren und Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung hinweisen und diese abbauen
  • Menschen mit und ohne Behinderung, soziale Einrichtungen, Vereine und Gewerbetreibende ermutigen, sich für Inklusion in Wiesdorf einzusetzen und diese einladen sich in die Gruppe einzubringen
  • eine barrierefreie Stadtteilkarte zum Thema Barrierefreiheit entwickeln
  • Begegnungen und Erfahrungsaustausche zwischen Menschen mit und ohne Behinderung fördern (Begegnungsfest in Leverkusen ins Leben rufen)

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns ca. alle zwei Wochen.


Das nächste Gesamtgruppentreffen findet am Montag, den 29. Oktober 2018 um 16:30 Uhr statt.


Zur Stadtteilfestplanung treffen sich folgende Untergruppen:

  • Finanzierungsgruppe am Montag, den 8. Oktober um 14 Uhr
  • Gruppe Antragstellung am Donnerstag, den 11. Oktober um 15 Uhr
  • Rahmenprogramm (Schnitzeljagd, Musik, Infostände, Essen und Trinken) am Freitag, den 12. Oktober 2018 um 10 Uhr
  • Öffentlichkeitsarbeit (Website und soziale Medien, Presseartikel, Fotos) am Donnerstag, den 4. Oktober 2018 um 13 Uhr

Wo treffen wir uns?

Im Wohnzimmer im Quartier Wiesdorf-West (Leverkusener Geschäftsstelle des ASB Bergisch Land e.V.) in der Kleinen Kirchstraße 1-3.
Der Zugang zum Gebäude und die Räumlichkeiten sind barrierefrei. Eine Behinderten-Toilette ist vorhanden.




Neues Angebot ab September 2018

Seniorencafé

jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr



Neue Angebote ab Oktober 2018

Frühstück für Senioren

jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 9 bis 12 Uhr


In gemütlicher Atmosphäre laden wir ganz herzlich zum gemeinsamen Frühstück ins Wiesdorfer Wohnzimmer ein.


Eine Anmeldung ist erforderlich. Das Frühstück wird über einen Unkostenbeitrag aller Teilnehmenden finanziert.

Tischlein deck dich (Kochgruppe)

jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 15 bis ca. 19 Uhr

Gemeinsam kochen und genießen im Wiesdorfer Wohnzimmer. Ob Klein oder Groß, wer gerne in der Küche zaubert, ist herzlich eingeladen.

Zeit für mich (Frauentreff mit Frühstück)

Mittwochs von 9 bis 11 Uhr

Donnerstags von 17 bis 19 Uhr


Zeit für mich. Nur wann?
Zwei Mal in der Woche stehen wir Frauen an erster Stelle. In entspannter Atmosphäre tauschen wir uns aus, lassen unseren Gedanken und unserer Kreativität freien Lauf.
Finden Sie bei einem ruhigen Frühstück (Mittwochs) und bei Kaffee und Plätzchen (Donnerstags) im Wiesdorfer Wohnzimmer Zeit für sich. Bringen Sie gern Ihre Ideen und Wünsche mit.


Lebendiger Adventskalender

Lebendiger Adventskalender 2018

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der „Wiesdorfer Adventskalender“ statt. Verschiedene Akteure und soziale Einrichtungen in und um den Leverkusener Stadtteil öffnen ihre Türen. Jeden Tag bietet eine weihnachtliche Aktion die Möglichkeit, für einen Moment dem stressigen Alltag zu entfliehen und das Miteinander in der Weihnachtszeit zu genießen.

Im letzten Jahr wurde bei den Aktionen gemeinsam gebastelt, gesungen, gebacken ... oder auch mal ein Rockkonzert abgehalten.


Wir suchen teilnehmende Einrichtungen und Bürgerinnen und Bürger in Wiesdorf, die als Gastgeberinnen und Gastgeber einer kleinen Aktion fungieren können, oder die eine Idee für eine Aktion haben. Auch bereits geplante Veranstaltungen im Dezember können als Aktion im Rahmen des Adventskalenders eingebettet werden. 


Wer Interesse an der Mitgestaltung hat, kann sich direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Wiesdorfer Wohnzimmers“ beim ASB in Leverkusen wenden:

Tel.: 0214 - 20 65 78 6
Email: quartierszentrum@6b862e0fbf5846acb931c28c9c13746dasb-bergisch-land.de


Hier können Sie unseren Adventslalender-Flyer als PDF herunterladen.